Kalkar-Stadtzentrum: Anlageobjekt mit 3 Wohneinheiten und kernsanierter Gebäudehülle

311877_201995162611_0226.jpg
311877_201995162609_0894.jpg
311877_201995162609_0331.jpg
311877_201995162854_0119.jpg
311877_201995162759_0120.jpg
311877_201995162809_0292.jpg
311877_201995162910_0119.jpg
311877_201995162922_0953.jpg
311877_201995162739_0571.jpg

(Klicken zum vergrößern)

Preise

  • Kaufpreis249.000 Euro
  • Provision4,76% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Mieteinnahmen (Ist)9.336 Euro
  • Mieteinnahmen (Soll)14.112 Euro
  • Lage

  • Postleitzahl47546
  • OrtKalkar
  • StraßeGrabenstr. 25
  • LandDeutschland
  • BundeslandNordrhein-Westfalen
  • Objektzustand

  • Baujahr1910
  • Flächen

  • Vermietbare Flächeca. 139 m²
  • Wohnflächeca. 138,80 m²
  • Grundstücksflächeca. 74 m²
  • Zimmer6
  • Badezimmer3
  • Schlafzimmer3
  • Ausstattung

  • Bad mitDusche
  • KücheEinbauküche
  • BodenbelagFliesen, Laminat
  • HeizungsartEtagenheizung
  • BefeuerungsartGas
  • Kabel / SAT AnschlussJa
  • Kellerteilunterkellert
  • Objektkennung

  • System Objekt-Nr.311877
  • Weitere Angaben zum Objekt

  • Objekt verfügbar abnach Absprache
  • VermietetJa
  • Infrastruktur

    Energieausweis

    Typ Bedarfsorientiert
    Gültig bis 12.11.2024
    Energiebedarf 127.7 kWh pro m² pro Jahr
    Erstellungsdatum ab 2014 (EnEV 2014)
    Primärenergie Gas
    Effizienzklasse D
    Baujahr 1860

    Lage

    Zentrale und angenehme Lage im historischen Stadtkern von Kalkar. Das Objekt liegt im denkmalgeschützten Bereich, steht aber selbst nicht unter Denkmalschutz.
    Der gesamte Innenstadtkern von Kalkar ist verkehrsberuhigt, Zone 30.
    Lebensmittelgeschäfte, das Fachmarktzentrum, Kindergärten, Schulen, Banken, Ärzte und Apotheken sind binnen weniger Gehminuten erreichbar.

    Genießen Sie in Kalkar den historischen Marktplatz mit der alten Gerichtslinde, die sicherlich viele Geschichten zu erzählen wüsste, und rundherum die ausgezeichnete Gastronomie mit wunderschönen Ambiente.
    Gute Autobahnanbindung: sowohl die A 57 Richtung Krefeld/ Köln als auch die A 3 Richtung Oberhausen oder Arnheim sind binnen weniger Fahrminuten erreichbar.

    Objektbeschreibung

    Anlageobjekt mit zusätzlicher Möglichkeit zur Selbstnutzung:
    kernsaniertes Mehrfamilienhaus mit drei 2-Zimmer-Wohnungen im alten Stadtkern von Kalkar.
    Das ca. 1910 erbaute Wohnhaus wurde ab 2009 mit KFW-Mitteln in der Außenhülle kernsaniert.

    Wohnfläche:
    138,8 m²

    Baujahr des Hauses:
    ca. 1910

    Modernisierung:
    2003 neue Kunststofffenster, 2-fach verglast
    2008 neue Heizungsanlagen, je eine pro Wohnung
    2009 Fassade neu mit 12 cm Außendämmung
    2008/ 2009 Wasserleitungen und Elektrik erneuert
    2011 Mansardendach und Satteldach neu mit maximaler KFW-Dämmung
    2017 neue Heizungsanlage im Erdgeschoss

    Grundstück:
    74 m²

    Das Grundstück ist komplett bebaut mit unserem 3-Parteienhaus.

    EG / 1.OG / DG
    besteht jeweils aus Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer und Bad.

    Keller:
    teilunterkellert, Gewölbe, Zugang über Holztreppe von innen.

    Das Haus zeichnet sich aus durch seine optimale und zentrale Lage im alten Stadtkern von Kalkar und eignet sich insbesondere für Singles oder Paare.
    Energietechnisch befindet sich das Objekt auf einem guten Stand. Die gesamte Außenhülle wurde mit KFW-Mitteln kernsaniert. Von innen leichter Renovierungsstau (z.B. Fußböden).

    Die Erdgeschoss - und mittlere Wohnung ist z.Zt. vermietet. Die Kaltmiete beträgt z.Zt. 778,- € pro Monat zzgl. jeweils 110,- € Nebenkosten bei 1 Person. Strom und Gas rechnet der Mieter selbst mit den Versorgern ab.
    KM IST: aktuell: 9.336,- € p.a. für die Erdgeschoss- und mittlere Wohnung.
    KM SOLL: 14.112,- € p.a. für alle 3 Wohnungen zusammen.

    Kaufpreis:
    249.000,- €

    Wir freuen uns auf Ihre Anfrage unter 02824-965211 oder per E-Mail an: kalkar@elsmannimmobilien.de

     

     

    Ausstattung

    Bauweise: Massivbau, weiß verputzt:
    Fassade: neu in 2009, 12 cm Außendämmung.
    Dach: vorne Mansardendach, hinten Satteldach, 2011 erneuert mit maximaler KFW-Dämmung.
    Dacheindeckung: Tonpfannen anthrazit.
    Keller: teilunterkellert, Gewölbe, Zugang über Holztreppe vom Treppenhaus aus.
    Wasserleitungen: erneuert 2008/ 2009.
    Wasserzähler: 3 Stück, pro Wohneinheit einer + Hauptwasseruhr.
    Heizung: Gasetagenheizung von Remeha, 2008 erneuert, im Erdgeschoss 2017 nochmal erneuert.
    Innenwände: tapeziert.
    Fenster: neue Kunststofffenster in 2003, 1 Holzfenster wurde nicht erneuert, ist aber 2-fach verglast.
    Innentüren: Holz.
    Treppen: Holz.
    Bodenbeläge: Laminat und Fliesen.
    Fernsehen: digitale Satellitenschüssel.
    Leerstand: z.Zt. im Erdgeschoss und im Dachgeschoss, neue Mieter werden aber parallel zum Verkauf bereits gesucht.
    Denkmalschutz: nein, das Objekt liegt aber im denkmalgeschützten Bereich der Stadt Kalkar.

    Sonstiges

    Übernahme:
    Nach Absprache mit dem Verkäufer

    Besichtigungen:
    Nur nach vorheriger Terminabsprache unter: 02824-965211 (Büro Kalkar), 02828 92199 (Büro Emmerich-Elten), oder aus den Niederlanden 0031 26 495 4557.

    Provision:
    Vom Käufer ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages eine Vermittlungsprovision von 4,76 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom Gesamtkaufpreis an die Rainer Elsmann Immobilien GmbH zu zahlen.

    Hinweis:
    Sind mehrere Kaufinteressenten für die Immobilie vorhanden, wird der Verkäufer seine Verkaufsentscheidung treffen. Der Makler wird diese den ausgewählten Käufer übermitteln. Wir weisen daraufhin, dass den Kaufinteressenten keine Schadensersatzansprüche zustehen weder gegen den Verkäufer noch gegen den Makler. Deshalb Vorsicht bei Vorleistungen (z.B. Gutachterkosten)

    Allgemein:
    Sämtliche, in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers, oder eines Dritten. Insbesondere im Falle älterer, bewohnter oder umgebauter Immobilien kann letzten Endes nicht immer gewährleistet werden, dass der neueste Stand der Technik eingehalten ist und das Objekt daneben allen Anforderungen Stand hält. Der Makler übernimmt in der Folge keine Gewähr für die Richtigkeit der von ihm lediglich weitergegebenen Informationen zur Beschaffenheit der Immobilie und/oder deren uneingeschränkter Eignung zu einer vorgesehenen Nutzung. Soweit der Makler neben der eigenen Sorgfalt auch für eigene Auskünfte haftet, ist diese Haftung auf grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Handeln beschränkt. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Informatie voor Nederlanders:

    Wij spreken Nederlands!
    Daarnaast begeleiden wij Nederlanders niet alleen bij de aankoop van een huis in Duitsland en alles wat daarbij komt kijken maar ook bij de emigratie naar Duitsland. Neem gewoon contact met ons op en laat u informeren!

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Diese Immobilie ist genau das, was Sie gesucht haben? Dann fordern Sie jetzt weitere Informationen an.

    Anfrage starten

    Ihr Ansprechpartner
    Rainer Elsmann Immobilien GmbH
    Ihr Immobilienpartner vor Ort

    Eltener Markt 15
    46446 Emmerich-Elten

    Ihr Kontakt

    Frau Hilke Möller
    Tel: +49 2828 92199
    info@elsmannimmobilien.de
    Exposé teilen
    Schnellsuche
    ObjID
    Land
    Objekt...
    Ort
    Objektart
    Wohnfläche
    Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien.