Kalkar: großes denkmalgeschütztes Stadthaus - viel Flair und eine tolle Raumaufteilung !

319430_202023151402_0792.jpg
319430_202023151346_0731.jpg
319430_202023151338_0949.jpg
319430_202023151240_0892.jpg
319430_202023151249_0997.jpg
319430_202023151234_0885.jpg
319430_202023151307_0650.jpg
319430_202023151343_0195.jpg
319430_202023151231_0473.jpg
319430_202023151357_0669.jpg
319430_202023151408_0427.jpg
319430_202023151400_0339.jpg
319430_202023151255_0818.jpg
319430_202023151258_0649.jpg
319430_202023151315_0554.jpg
319430_202023151237_0668.jpg
319430_202023151252_0228.jpg
319430_202023151228_0752.jpg
319430_202023151243_0435.jpg
319430_202023151301_0647.jpg
319430_202023151333_0330.jpg
319430_202023151313_0222.jpg
319430_202023151327_0388.jpg
319430_202023151318_0461.jpg
319430_202023151324_0970.jpg
319430_202023151330_0485.jpg
319430_202023151246_0283.jpg
319430_202023151348_0003.jpg
319430_202023151310_0315.jpg
319430_202023151336_0866.jpg
319430_202023151341_0987.jpg
319430_202023151321_0442.jpg
319430_202023151304_0307.jpg

(Klicken zum vergrößern)

Preise

  • Kaufpreis165.000 EUR
  • Provision4,76% vom Kaufpreis (inkl. MwSt.)
  • Lage

  • Postleitzahl47546
  • OrtKalkar
  • StraßeMonrestr. 34
  • LandDeutschland
  • BundeslandNordrhein-Westfalen
  • Objektzustand

  • Baujahr1875
  • ZustandTeilsaniert
  • Flächen

  • Wohnflächeca. 190 m²
  • Grundstücksflächeca. 200 m²
  • Zimmer7
  • Badezimmer1
  • Schlafzimmer5
  • Ausstattung

  • Bad mitDusche, Fenster(n), Wanne
  • KücheEinbauküche
  • BodenbelagDielen, Fliesen, Kunststoff, Teppich
  • HeizungsartZentralheizung
  • BefeuerungsartÖl
  • GartennutzungJa
  • Kabel / SAT AnschlussJa
  • Kellerteilunterkellert
  • AbstellraumJa
  • Objektkennung

  • System Objekt-Nr.319430
  • Weitere Angaben zum Objekt

  • Objekt verfügbar abnach Absprache
  • DenkmalgeschütztJa
  • Infrastruktur

    Energieausweis

    Nicht erforderlich

    Lage

    In Toplage von Kalkar gelegen, in der bekannten Monrestraße, einer gemütlichen Einkaufsstraße und damit nur wenige Meter vom Marktplatz und dem historischen Rathaus entfernt.
    Das Objekt liegt im denkmalgeschützten Bereich und steht auch selbst unter Denkmalschutz.
    Der gesamte Innenstadtkern von Kalkar ist verkehrsberuhigt, Zone 30. Die Monrestraße ist eine Einbahnstraße.
    Lebensmittelgeschäfte, das Fachmarktzentrum, Kindergärten, Schulen, Banken, Ärzte und Apotheken sind rundherum binnen weniger Gehminuten erreichbar.

    Genießen Sie in Kalkar den historischen Marktplatz mit der alten Gerichtslinde, die sicherlich viele Geschichten zu erzählen wüsste, und rundherum die ausgezeichnete Gastronomie mit wunderschönen Ambiente.
    Gute Autobahnanbindung: sowohl die A 57 Richtung Krefeld/ Köln als auch die A 3 Richtung Oberhausen oder Arnheim sind binnen weniger Fahrminuten erre

    Objektbeschreibung

    Wunderschönes und großzügiges, in Teilen denkmalgeschütztes Stadthaus mit 7 Zimmern, Wintergarten, Innenhof und kleinem Garten aus dem Zeitraum 1875 bis 1900 (Vorderhaus). Das Objekt eignet sich hervorragend für eine Familie, bzw. über eine Nutzungsänderung auch als Zweifamilienhaus.
    Das Objekt ist teilunterkellert (Gewölbe) und besitzt eine großzügige und praktische Raumaufteilung.
    Die Ausstattung ist dem Charme des Hauses angepasst. Wunderschöne alte Fliesen und massive Dielenböden, eine großzügige Treppe uvm. werden Sie begeistern.
    Unser hell-oliv-grün verputztes Stadthaus wurde massiv in 3,5 geschossiger Bauweise erstellt.

    Wohnfläche:
    ca. 190 m²

    Baujahr des Hauses:
    1875 - 1900

    Denkmalschutz:
    seit 1988

    Modernisierung, Umbauten, Anbauten:
    1911 Umbau / Anbau einer Küche
    1939 - 1940 großer Umbau
    1994 Einbau einer Ölheizung der Firma Viessmann
    2018 Flachdach im mittleren Gebäudeteil erneuert.

    Grundstück:
    200 m²

    Das Grundstück ist bebaut mit dem denkmalgeschützten Vorderhaus, einem Mittelhaus mit Flachdach und dem Hinterhaus mit Satteldach (Wintergarten).
    Der kleine Garten, in dem Sie bis abends die Sonne genießen können, besitzt eine Rasenfläche und verfügt über eine Markise.
    Zusätzlich verfügt unser Objekt über einen Innenhof, der vielfältig genutzt werden kann.

    EG:
    Diele, Wohnzimmer, Esszimmer, Büro, Küche, Hauswirtschaftsraum, Flur, Wintergarten, Bad

    1.OG:
    Flur, 2 Schlafzimmer

    2.OG:
    Flur, 2 Schlafzimmer

    DG:
    Speicher, begehbar über Ausziehleiter

    Keller:
    Gewölbekeller mit 2 Räumen

    Das Haus zeichnet sich aus durch seinen herausragenden Charme, seine lange Geschichte, die geschmackvolle Innenausstattung, sowie großzügige Raumaufteilung.
    Die weiße Einbauküche kann auf Wunsch kostenlos im Haus verbleiben.
    Wir freuen uns schon sehr darauf, Ihnen dieses außergewöhnliche Juwel in bester Lage bei einem gemeinsamen Besichtigungstermin präsentieren zu dürfen !

    Kaufpreis:
    € 165.000,-

     

     

     

     

    Ausstattung

    Zimmer:

    EG:
    Diele: schöne alte Fliesen.
    Küche: weiß gefliest, weiße Einbauküche vorhanden, Zugang zum Wintergarten,
    Hauswirtschaftsraum: gefliest, vom Wintergarten aus begehbar.
    Esszimmer: Dielenboden.
    Wohnzimmer: PVC.
    Büro: Holzboden, Raum ist auch als Küche nutzbar.
    Flur: im "Neubau", hell gefliest.
    Wintergarten: gefliest, große Schiebetür zum Garten, Zugang zum Hauswirtschaftsraum und Innenhof.

    1.OG:
    Flur: Holzboden.
    Wohn- oder Schlafzimmer: Holzboden.
    Schlafzimmer: Holzboden, Waschbecken, Spiegel.

    2.OG:
    Flur: Holzboden.
    Kinderzimmer: durch Zwischenwand 2-geteilt, Holzboden.
    Schlafzimmer: Teppich, Waschbecken, Spiegel.

    DG:
    Speicher: Holzboden,, Ausziehleiter vom Flur im 2.OG, Dachfenster.

    Keller:
    Gewölbe, Heizungskeller und Abstellraum, Steinboden.

    Weitere Details zum Haus:
    Denkmalschutz für das Vorderhaus seit 01.08.1988.
    Denkmalschutz für: Fassade, Treppe, Bodenfliesen, Innenwände, Fußböden.
    Wohneinheiten: gemäß Stadt Kalkar können bis 2 Wohneinheiten auf Antrag genehmigt werden.
    Dach: Satteldach über dem Vorderhaus sowie kleines Satteldach über dem Wintergarten, Flachdach von 2018 über dem mittleren Gebäudeteil.
    Heizung: Öl-Zentralheizung von ca. 1994, Anlage von Viessmann.
    Öl-Metalltank: noch ca. 2.500 l Öl vorhanden.
    Erdgasanschluss: liegt bereits im Haus.
    Warmwasser: Durchlauferhitzer im Bad, 5 l- Boiler in der Küche.
    Innenwände: tapeziert, größtenteils weiß.
    Fenster: Holzfenster, 1- oder 2-fach verglast.
    Innentüren: Holz, weiß.
    Treppen: Holz.'
    Fußböden: alte Fliesen, moderne Fliesen, Echtholzböden, Teppich, PVC.
    Garten: Rasen, Markise vorhanden.
    Innenhof: Kies.

    Sonstiges

    Übernahme:
    Nach Absprache mit dem Verkäufer

    Besichtigungen:
    Nur nach vorheriger Terminabsprache mit Rücksicht auf den Verkäufer. Terminabsprache unter: 02824-965211 (Büro Kalkar), 02828 92199 (Büro Emmerich-Elten), oder aus den Niederlanden 0031 26 495 4557.

    Provision:
    Vom Käufer ist mit Abschluss des notariellen Kaufvertrages eine Vermittlungsprovision von 4,76 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer vom Gesamtkaufpreis an die Rainer Elsmann Immobilien GmbH zu zahlen.

    Hinweis:
    Sind mehrere Kaufinteressenten für die Immobilie vorhanden, wird der Verkäufer seine Verkaufsentscheidung treffen. Der Makler wird diese den ausgewählten Käufer übermitteln. Wir weisen daraufhin, dass den Kaufinteressenten keine Schadensersatzansprüche zustehen weder gegen den Verkäufer noch gegen den Makler. Deshalb Vorsicht bei Vorleistungen (z.B. Gutachterkosten)

    Allgemein:
    Sämtliche, in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben beruhen auf Angaben des Verkäufers, oder eines Dritten. Insbesondere im Falle älterer, bewohnter oder umgebauter Immobilien kann letzten Endes nicht immer gewährleistet werden, dass der neueste Stand der Technik eingehalten ist und das Objekt daneben allen Anforderungen Stand hält. Der Makler übernimmt in der Folge keine Gewähr für die Richtigkeit der von ihm lediglich weitergegebenen Informationen zur Beschaffenheit der Immobilie und/oder deren uneingeschränkter Eignung zu einer vorgesehenen Nutzung. Soweit der Makler neben der eigenen Sorgfalt auch für eigene Auskünfte haftet, ist diese Haftung auf grobe Fahrlässigkeit oder vorsätzliches Handeln beschränkt. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

    Informatie voor Nederlanders:

    Wij spreken Nederlands!
    Daarnaast begeleiden wij Nederlanders niet alleen bij de aankoop van een huis in Duitsland en alles wat daarbij komt kijken maar ook bij de emigratie naar Duitsland. Neem gewoon contact met ons op en laat u informeren!

    Jetzt Kontakt aufnehmen

    Diese Immobilie ist genau das, was Sie gesucht haben? Dann fordern Sie jetzt weitere Informationen an.

    Anfrage starten

    Ihr Ansprechpartner
    Rainer Elsmann Immobilien GmbH
    Ihr Immobilienpartner vor Ort

    Eltener Markt 15
    46446 Emmerich-Elten

    Ihr Kontakt

    Frau Hilke Möller
    Tel: +49 2828 92199
    info@elsmannimmobilien.de
    Exposé teilen
    Schnellsuche
    ObjID
    Land
    Objekt...
    Ort
    Objektart
    Wohnfläche
    Bitte wählen Sie Ihre Suchkriterien.